Mitten im Leben

Begegnungen auf dem Friedhof

Im Rhythmus des Kirchenjahres planen wir regelmäßig sehr abwechslungsreiche Aktionen und Veranstaltungen.

Wir glauben, auch Friedhöfe müssen offen sein für das Leben. Darum finden Sie bewusst viele Möglichkeiten bei uns, in denen das Zwischenmenschliche seinen Platz findet.

Jährlich bieten wir Führungen oder ein Konzert an. Dabei steht dann die interessante Geschichte des Friedhofes im Mittelpunkt, oder ein inspirierendes Musikprogramm. So kann man den Friedhof auch mal ganz anders erleben und gemeinsam einfach etwas Alltag teilen.

Zu den kirchlichen Gedenktagen im Herbst finden Andachten in besonderer Form statt.

Unsere Gärtner*innen geben gern Auskunft über ihre Arbeit, unser grünes Konzept und was wir vor Ort für den Naturschutz tun.

Der Friedhof als lebendiger Ort, an dem sich Himmel und Erde berühren: Wir freuen uns, mit Ihnen auf diesem Weg zu sein.

Willkommen zu einer kleinen Stärkung zwischendurch

In den Monaten von April bis Oktober steht immer mal wieder das rote Café mobil der katholischen Kirche am Wandsewanderweg. Hier laden Barbara Meier und ihr Team zu einem Kaffee ein und freuen sich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Nähere Informationen zum Café mobil Hamburg erfahren Sie auf Facebook und Instagram oder telefonisch unter 0176 19 65 51 42.

Veranstaltungen

Infonachmittag

Bestattung und Friedhof

Freitag, 28.6.2024
Informationen zu Grabarten,
Bestattungsmöglichkeiten, Grabpflege und mehr

14.30 Uhr
Beginn mit Infos, Kaffee und Kuchen

15.30 Uhr
Führung über den Friedhof

17 Uhr
Andacht mit Posaunenchor am roten Sonnensegel

Vergangene Veranstaltungen

Heiliger Abend in der Kapelle

Am 24.12.2023 haben wir uns auf dem Friedhof Tonndorf zu einem besinnlichen Vormittag getroffen.

Gedenktage Friedhof Tonndorf

Gedenktage im November 2023

Gemeinsames Andenken auf dem Friedhof Tonndorf

Nacht der Kirchen 2023

Am Samstag den 16.9.2023 haben wir auf dem Tonndorfer Friedhof die Nacht der Kirchen mit einem vielfäligen Programm begangen.